01.03.2017 12:08

Messe HAUS 2017 - vom 2. bis 5. März

Größte regionale Baumesse Deutschlands. Schwerpunkte: Sicherheit in Haus und Wohnung / Fachausstellung ENERGIE NEU: Sonderschau Hochwasserschutz in Eigenvorsorge

Vom 2. bis 5. März 2017 führt die HAUS® wieder die Akteure der Baubranche in Dresden zusammen, seit 27 Jahren ist die Messe der Start in die Bausaison.

Auf der größten regionalen Baumesse Deutschlands geben 600 Aussteller einen Gesamtüberblick über das aktuelle Angebot in allen Bereichen des Planens, Bauens und Sanierens.

Integriert in die HAUS® läuft die 11. Fachausstellung ENERGIE und widmet sich vor allem der Beratung und den Angeboten zu Energieeffizienz bei Neubau und Sanierung.

Neu zur HAUS® ist eine Sonderschau und die Vortragsreihe zum Thema Hochwasserschutz in Eigenvorsorge.

Der Messeschwerpunkt „Sicherheit in Haus und Wohnung“  informiert zu Präventionsmaßnahmen, technischen Lösungen und Zuschüssen für den Eigentumschutz. 

Unter dem Motto „Mit der HAUS® ins eigene Heim“ präsentieren sich Anbieter für Neubau sowie Immobilienerwerb. Ergänzend bietet die HAUS® 2017 im Bauherrenberatungszentrum Fachinformation und Expertenrat.

Traditionell wird auch das regionale Handwerk wieder stark auf der HAUS® vertreten sein.

Begleitet wird die Baumesse durch ein Vortragsprogramm mit rund 160 Beiträgen. 

Die HAUS® ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, an allen Tagen gibt es eine kostenfreie Kinderbetreuung. Der Eintritt kostet 10, ermäßigt 8 Euro, am Donnerstag gibt es eine Seniorenkarte für 7 Euro. Weitere Informationen beim Veranstalter ORTEC unter Tel. 0351 315330 oder www.baumesse-haus.de.


Ich halte im Rahmen der Fachausstellung ENERGIE am Samstag,den 04.03.2017 und am Sonntag 05.03.2017 jeweils um 11:30 Uhr im Saal Straßburg (Halle 4, Nähe Haupteingang) folgenden Vortrag:

Heizen mit Holz - Messung von Staub, CO - neue Grenzwerte - Umwelttipps vom Schornsteinfeger

Das komplette Vortragsprogramm hier: http://www.baumesse-haus.de/messe/programm/