21.09.2016 17:57

Tag des Schornsteinfegers

Von: ZIV

Am 15. Oktober 2016 ist Tag des Schornsteinfegers. Die Chancen, an diesem Tag auf einen der über 20.000 Glücksbringer zu treffen, stehen damit besonders gut.

Jedes Jahr sind in ganz Deutschland Schornsteinfegerinnen und Schornsteinfeger am Tag des Schornsteinfegers unterwegs. Sie informieren, beraten, sammeln Spenden für wohltätige Zwecke und präsentieren sich als Handwerk zum Anfassen - denn das bringt ja bekanntlich Glück!

Den Tag des Schornsteinfegers gibt es seit dem Jahr 2010. Seitdem macht das Handwerk jährlich bundesweit mobil und bietet der Öffentlichkeit einen Einblick in seinen vielseitigen Aufgabenbereich. Neben dem Kehren von Schornsteinen, den Messungen und Überprüfungen ergänzen viele Handwerksbetriebe ihre Dienstleistungen z.B. um Energieberatungen, Brandschutzkonzepte, Baubegleitung oder Services für Lüftungsanlagen.

Ausbildung

Nach wie vor ein wichtiges Thema am Tag des Schornsteinfegers ist die Nachwuchsförderung. Das Schornsteinfegerhandwerk bietet eine qualifizierte Ausbildung und gute Aufstiegschancen - vor allem in den Zukunftsfeldern Umweltschutz und Energieeinsparung.

Mehr Ausbildungsinfos im Netz: